Stauden- und Flohmarkt 2017

Gartenfreunde und Schnäppchenjäger kamen am Sonntag, den 30. April 2017 in Ottenbeck gleichermaßen auf ihre Kosten.

Der alljährlich Floh- und Staudenmarkt fand bei strahlendem Sonnenschein von 9 bis 14 Uhr auf dem vollbesetzten Schulhof statt.
Es gab Stauden, Kinderbekleidung und -spielzeug, Bücher und verschiedensten Trödel. Eine Tasche voll Bücher aus dem Antiquariat der Schule war für 5,-€ zu erwerben.

Außerdem gab es einen spannenden EIN- BLICK in die Waldorfpädagogik und einen Infostand auch für die Finanzhilfekampagne.
Für das leibliche Wohl war mit Kaffee, Kuchen und herzhaften Kleinigkeiten gesorgt, die die Eltern der ersten und dritten Klasse anboten. Die Schüler/Innen der elften Klasse verkauften Bratwürste und Waffeln und aus dem Holzbackofen gab es frischen Butterkuchen.